Über mich

Eddie Piotrowski

Hallo bei diesem Blog. Ich heiße Eddie Piotrowski.

Jugend

Als ich die Schule beendet hatte, nahm ich das Projekt in Angriff, das etwa 6 Monate dauerte.

Ich bin nun bereit, die neuen Inhalte, die ich in den Blog gestellt habe, zu teilen. Die neuen Inhalte finden Sie unter der Navigationssidebar. Wenn du Fehler oder Bugs findest, Fragen oder Anregungen hast, lass es mich bitte wissen: Ich freue mich über Feedback und freue mich auf Ihr Feedback. Du kannst eine Bewertung für den Blog hinterlassen, wenn du möchtest, und auch einen Kommentar hinterlassen, wenn es dir nicht gefällt. Du kannst auch direkt zu den Beiträgen Stellung nehmen, wenn du denkst, dass es gut genug ist. Wenn du diesen Blog mit deinen Freunden und deiner Familie teilen möchtest, kannst du eine Bewertung auf der Facebook-Seite schreiben. Sie können den Blog auch abonnieren, um Updates für den Blog zu erhalten, oder sich per E-Mail anmelden.

Meine anderen Interessen

Ich habe ein großes Interesse an Videospielen. Und wenn man Videospiele spielt, weiß man, wie viel Spaß sie machen können.

Ich wurde 1977 in Polen geboren und lebe seit 2002 in Deutschland. Meine Leidenschaft für Technik begann mit dem alten Computer meines Vaters in den 1980er Jahren, als wir beide Kinder waren. Dies führte dazu, dass ich an meinem eigenen Webdesignunternehmen arbeitete und schließlich einen kleinen Blog zu diesem Thema gründete. Meine persönlichen Interessen umfassen Design, Fotografie, Programmierung und Geschichte. Mein Blog ist hauptsächlich auf Webentwicklung ausgerichtet und es ist kein Blog von allgemeinem Interesse über Technologie. Ich liebe es, meine persönlichen Erfahrungen in meinem Blog zu teilen und in meinem Blog teile ich meine Erfahrungen von meinen Reisen um die Welt und meine Geschichtsforschung.

Für Informationen über den aktuellen Preis meines Buches besuchen Sie die Preisseite dieses Blogs und lesen Sie meine Kommentare und Rezensionen. Mein Blog wird täglich mit neuen Inhalten und Nachrichten aktualisiert. Meine Leser erhalten immer ein kostenloses eBook-Exemplar meines Buches als Gegenleistung für ihre Unterstützung.

Als ich diesen Blog 2008 startete, hatte ich keine Ahnung, dass ich in den Jahren danach einen so großen Einfluss auf das Internet und das Web als Ganzes haben würde. Mein Blog wurde gegründet, weil ich meine Erfahrungen, Entdeckungen und mein Wissen mit jedem teilen wollte, der zuhören und dieses Wissen dann weitergeben wollte, in der Hoffnung, dass ich eines Tages mein Wissen nutzen konnte, um etwas Nützliches für dich zu schaffen.

Aber jetzt, Jahre später, möchte ich Ihnen zeigen, dass ich nicht aufhören werde, bis meine Ideen für eine gute und unterhaltsame Art und Weise, die Suchergebnisse von Google zu nutzen, und Google Maps ihren Weg in Google selbst gefunden haben. Heute werde ich Ihnen die Ergebnisse meiner Forschung darüber mitteilen, wie Google Maps und Google Search Ergebnisse genutzt werden können, um Ihnen das Leben leichter zu machen.

Mein Motto ist es, Ihnen eine gute Navigation zu zeigen und Sie in einer Karte an die richtige Stelle zu führen. Ich versuche, darüber zu schreiben, was ich in diesen Themen denke und tue.

Ich arbeite derzeit mit dem Workshop "Routing & Map Tools" von Paul Knecht zusammen. Er ist Mitglied der PIR und ich werde an seinem Kurs teilnehmen, der Ihnen einen allgemeinen Überblick darüber gibt, wie Sie mit den Routing & Map Tools die Navigation in Ihren Apps gestalten können. Mein Name ist Ralf Neuwirth und ich bin ein deutscher Entwickler und Autor des kostenlosen Kartentools maptools. Dieses Tool bietet einen Überblick über alle Karten und alle Links in Ihrer App. Mein Name ist Hans-Joachim Korte und ich arbeite an einem kleinen Projekt namens Mapbox. Dies ist eine kleine Karten- und Navigations-App, die mit Ihrem iPhone, iPod Touch, Android und anderen Geräten verwendet werden kann, um eine Weltkarte zu erstellen.

Hoffentlich gefällt dir die Webseite.

Eddie Piotrowski